Seminar: Der Prokurist: Stellung, Rechte und Risiken

Aktuelle Fragen und Stolperfallen in der Praxis

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 480,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: PRO

Aus dem Inhalt

  • Begriff und Zweck der Prokura
  • Auftreten und Zeichnen als Prokurist
  • Unbeschränkbarkeit der Prokura
  • Abgrenzung zu anderen Arten der Stellvertretung
  • Zivilrechtliche Voraussetzungen zur Haftung von Unternehmen und von Mitarbeitern
  • Die strafrechtliche Verantwortung bei Missbrauch der Vertretungsmacht
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Bundesweit sind 2 Seminartermine verfügbar.

Programmübersicht – Prokuristen-Seminar

  1. Begriff und Zweck der Prokura

    Erteilung und Ende der Prokura

    • Wer kann Prokura erteilen
    • Wem kann die Prokura erteilt werden
    • Wie wird die Prokura erteilt, Ablauf und Kosten
    • Beendigungsfälle
    • Widerruf der Prokura
  2. Auftreten und Zeichnen als Prokurist

    Umfang der Prokura

    • Gesetzlich festgelegte Befugnisse
    • Ausnahmen
  3. Unbeschränkbarkeit der Prokura

    Arten der Prokura

    • Einzel und Gesamtprokura
    • Filialprokura
  4. Abgrenzung zu anderen Arten der Stellvertretung

    Geschäftsführung, Handlungsvollmacht, Vollmacht, Spannungsverhältnisse

  5. Zivilrechtliche Voraussetzungen zur Haftung von Unternehmen und von Mitarbeitern

  6. ie strafrechtliche Verantwortung bei Missbrauch der Vertretungsmacht

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.
Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.at oder telefonisch unter 0800-20 53 23
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Die Prokura ermächtigt den Prokuristen zu allen Arten von gerichtlichen und außergerichtlichen Geschäften und Rechtshandlungen eines Handelsgewerbes. Sie ist eine umfassende handelsrechtliche Vollmacht. Im Gegensatz zu anderen Vertretungsformen ist die rechtliche Wirkung der Prokura gesetzlich ausgestaltet und nach außen sichtbar.

Die Position des Prokuristen ist mit spezifischen Rechten, Pflichten und Haftungsrisiken verbunden, die man als Prokurist genau kennen sollte. Dies ist besonders wichtig, da Prokuristen häufig Teile der eigentlichen Geschäftsleitungsaufgaben wahrnehmen und die Prokura regelmäßig die Vorstufe für den nächsten Schritt zum Geschäftsführer ist.

In unserem Praxisseminar werden Sie umfassend über die rechtliche Stellung des Prokuristen, seine Vollmachten und Haftungsrisiken informiert. Erfahren Sie weiterhin, welche Arten der Prokura es gibt und wie diese die Gestaltung des Arbeitsvertrages beeinflussen.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Prokuristen-Seminar

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an Manager oder leitende Angestellte, die vor kurzem Prokura erhalten haben, in Kürze erhalten werden oder auf dem Sprung zum Geschäftsführer sind. Außerdem an Prokuristen, die sich neues Rechtswissen zur Position des Prokuristen aneignen wollen.

Weiterhin an Geschäftsführer und Firmeninhaber, die Prokura erteilen wollen und sich auf den neuesten rechtlichen Stand bringen möchten.

Ihr Seminarteam

Andreas Dobberstein

Andreas Dobberstein

Telefon: 0800-20 53 23
E-Mail: a.dobberstein@dashoefer.at
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 0800-20 53 23
E-Mail: kundenservice@dashoefer.at

Referenten – Prokuristen-Seminar

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Dr. Franz Brandstetter

Dr. Franz Brandstetter

Autor

Ihr Referent in: Linz, Wien

Tagesablauf – Prokuristen-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Prokuristen-Seminar

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung
  • Linz
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 04.10.2017
A17PRO-104
  • Wien
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 28.11.2017
A17PRO-115