Seminar: Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Die Gratwanderung zwischen Führungsposition und Kollegenstatus souverän meistern

Eintägiges Praxis-Seminar

Auf einen Blick

Teilnahmegebühr: 520,- EUR zzgl. MwSt.

Dauer: von 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Seminarkürzel: FOV

Aus dem Inhalt

  • Anerkennung und Akzeptanz als Führungskraft
  • Wirkungsvolle Kommunikation zu Teammitgliedern („unten“) und Vorgesetzten („oben“)
  • Praktische Modelle zur schnellen Konfliktlösung
Hier geht es zur Programmübersicht

Sofortanmeldung

Bundesweit sind 2 Seminartermine verfügbar.

Programmübersicht – Mitarbeiterführung-Seminar

  1. Situationsanalyse
    • Sicherer Umgang mit der neuen Rolle – Führung bekommen und wahrnehmen
    • Welche Kompetenzen haben Sie?
    • Angemessener Umgang mit der „Sandwich-Position“
  2. Führung und Steuerung
    • Anerkennung und Akzeptanz als Führungskraft
    • Als Kollege abgrenzen, ohne als Chef abzuheben
    • Wie viel Führung ist überhaupt möglich?
    • Delegation – Wie delegiere ich richtig?
  3. Teamarbeit: Umgang mit Kollegen und dem Team
    • Wirkungsvolle Kommunikation zu Teammitgliedern („unten“) und Vorgesetzten („oben“)
    • Motivation des Teams
    • Leistung im Team fordern und fördern
    • Was, wenn Leistungen nicht erbracht werden?
    • Teamführung - Wie können Sie Ihr Team positiv beeinflussen?
  4. Konflikte und Konfliktlösung
    • Konfliktprävention und Konfliktlösung
    • Konflikte vermeiden – Vorboten erkennen
    • Umgang mit Widerständen - Was, wenn es schwierig wird?
    • Praktische Modelle zur schnellen Konfliktlösung
  5. Fallstricke und Stolperfallen
    • Typische Fehler vermeiden
    • Checklisten für Dos und Don’ts
    • Praxisbeispiele, Fallstricke und Erfolgsrezepte

Haben Sie noch Fragen zu diesem Seminar?

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Bitte füllen Sie die Abfrage aus.

Ab dem 25.05.2018 finden Sie weitere Informationen über die Datenerhebung und Nutzung in unseren ausführlichen Datenschutzhinweisen. Diese erhalten Sie auf unserer Internetseite unter https://www.dashoefer.de/wir-ueber-uns/datenschutzbestimmungen.html oder per E-Mail unter datenschutzbestimmungen@dashoefer.de oder telefonisch anforderbar unter 040-4133210.

Ihre Anfrage wurde versendet.
Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an: kundenservice@dashoefer.at oder telefonisch unter 0800-20 53 23
Bitte füllen Sie das Captcha aus.

Seminarziel

Es ist eine herausfordernde Aufgabe, Kollegen, Mitarbeiter und Teams zu führen, ohne dass damit eine disziplinarische Verantwortung verbunden ist. Beim Führen ohne hierarchische Macht stehen Sie oft zwischen den Kollegen im eigenen Team, anderen Abteilungen und Ihren Vorgesetzten. Hier ist besonderes Fingerspitzengefühl gefragt, um das Gleichgewicht zwischen Verständigung, Macht, Vertrauen und Akzeptanz zu sichern.

Doch wie können Sie sich in dieser „Sandwich-Position” behaupten? Wer es schafft, andere zu motivieren, Verantwortung zu übernehmen und sich bei Widerständen durchzusetzen, verschafft sich Anerkennung und Respekt als Führungskraft.

In unserem Praxis-Seminar lernen Sie, wie Sie souverän und wirkungsvoll „auf gleicher Ebene“ führen und akzeptiert werden. Ziel ist ein Führungsverhalten, das Vertrauen und Teambildung fördert und einen konstruktiven Umgang mit Konflikten ermöglicht.

Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Mitarbeiterführung-Seminar

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an Team-, Gruppen-, Projektleiter und Projektverantwortliche aller Branchen und Organisationen, die Teams, KollegenInnen und MitarbeiterInnen führen, ohne disziplinarischer Vorgesetzter zu sein.

Ihr Seminarteam

Andreas Dobberstein

Andreas Dobberstein

Telefon: 0800-20 53 23
E-Mail: a.dobberstein@dashoefer.at
Seminarorganisation

Seminarorganisation

Unser Organisationsteam steht Ihnen bei Fragen mit Rat und Tat zur Seite.
Telefon: 0800-20 53 23
E-Mail: kundenservice@dashoefer.at

Referenten – Mitarbeiterführung-Seminar

Unsere Referenten und ihre Veranstaltungsorte:

Beate Molzer

Beate Molzer

Selbstständige Trainerin, eingetragene Mediatorin, Coach und Psychotherapeutin

Ihre Referentin in: Linz, Wien

Tagesablauf – Mitarbeiterführung-Seminar

Weiterbildung in angenehmer Atmosphäre

Seminar-Tagesablauf
8:30 Uhr | Empfang und Ausgabe der Seminarunterlagen
9:00 Uhr - 9:15 Uhr | Begrüßung durch den Referenten und Abstimmung des Seminarinhaltes
10:30 Uhr - 10:45 Uhr | Tee- und Kaffeepause
13:00 Uhr - 14:00 Uhr | Gemeinsames Mittagessen
15:15 Uhr - 15:30 Uhr | Tee- und Kaffeepause
ca. 17:00 Uhr | Ende des Seminartages - Alle Teilnehmer erhalten ein Teilnehmer-Zertifikat

Termine & Anmeldung – Mitarbeiterführung-Seminar

Die Tagungshotels werden mit der Seminarbestätigung rechtzeitig bekannt gegeben. Teilnahmegebühr (zzgl. gesetzlicher MwSt.) pro Person inkl. Business-Lunch, Pausengetränke und ausführlicher Seminarunterlagen. Bei drei oder mehr Teilnehmern aus einer Firma erhalten der dritte und alle folgenden Teilnehmer einen Rabatt von 10 Prozent auf den Seminarpreis.

Veranstaltungsort / Tagungshotel
Datum
Referent
Anmeldung
  • Linz
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 16.11.2020
A20FOV-115
  • Wien
  • Das Tagungshotel wird rechtzeitig bekannt gegeben.
  • 14.12.2020
A20FOV-126